KRANKENHAUS SILOAH, PFORZHEIM, 2015

Pforzheim

2015

UMBAU UND ERWEITERUNG

Baumaßnahmen 1991 – 2015:

  • OP-Anbau, 1991
  • Umbau Behandlungstrakt und Umbau Bettenhaus, 1994
  • Sanierung HNO-Klinik, Umbau Krankengymnastik und Bereitschaft sowie Erweiterung der sanitären Einrichtungen, 1997
  • Sanierung und Umstrukturierung Altbau Bettentrakt mit Erweiterung und Aufstockung, Neubau Cafeteria, Verwaltung, 2005
  • Neubau OP, ICU und Urologie, Umbau Funktionstrakt (29 Modulbaunasszellen,3 OPs, 88 Betten davon 28 Intensivbetten), 2011
  • Bauliche Integration St. Trudpert Bauteil B Ost, 2015

Nachdem 2009 der Umbau- und Erweiterungsbereich der Radiologie abgeschlossen wurde, folgte die Rohbaumaßnahme des neuen Hubschrauberlandeplatzes auf dem Dach des 5.OG. Der hier integrierte Neubau des teilweisen sechsgeschossigen Baukörpers wurde mit einer Glasfassade so gestaltet, dass die bestehenden Baumassen mit ihrer Metallfassade weiterhin ablesbar bleiben. Die Nutzflächen der Urologie werden im Wesentlichen durch die Funktionen der komfortablen Patientenzimmern mit 60 Betten bestimmt, die mit einer Intermediate-Care Station (16 Betten) und einer Intensivstation (12Betten) ergänzt werden. Sowohl im OP-Bereich, wo hochmoderne urologische Robotik zum Einsatz kommt, als auch in den Funktionsräumen der Untersuchung und Behandlung wurde Wert auf eine klare Gliederung der Räume gelegt, die ein optimiertes Arbeiten bei besten räumlichen Ausstattungen gewährleistet.

 

Nächstes Projekt:FASSADENGRÜN O7, 2014
Preload Image

Preload transition image
Wir verwendet Cookies, um die bestmöglichen Darstellung und Benutzung der Seite zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok Mehr Infos